Was ist modernes Denken ? Weshalb urteilen und fu¨hlen Menschen in unserer Gesellschaft heute so und nicht anders ? Weshalb kam es in den 60er-Jahren des 20. Jh. zu einem totalen Bruch mit der bisherigen Moral und den biblischen Wertvorstellungen ? Wie kam es dazu, dass der christliche Konsens im Abendland (Europa und Nordamerika) durch einen antichristlichen Konsens ersetzt wurde ? Woher kommt die heutige Orientierungslosigkeit in Fragen der Ethik, der Wissenschaft, der Kunst und des Glaubens ? Gibt es einen Ausweg aus der geistlichen Krise, in der sich unsere Kultur zu Beginn des 3. Jahrtausends befindet ? Wir untersuchen die Wurzeln des heutigen Denkens und Handelns im Licht der Bibel und nehmen die vor langer Zeit durchgefu¨hrten Weichenstellungen unter die Lupe.

Live DVD mit PowerPoint Präsentation Laufzeit : ca 90 Min Bildformat 16:9 Deutsch

L'auteur

Le théologien Roger Liebi, né en 1958, est marié et père de six enfants. Violoniste et pianiste chevronné, il maîtrise les langues de la Bible (grec, hébreu classique, moderne, araméen, akkadien). Il enseigne l'archéologie d'Israël et du Moyen-Orient, et donne des conférences dans le monde entier. Impliqué dans plusieurs projets de traduction de la Bible, il est également l'auteur de nombreuses publications. Il a obtenu son doctorat dans les domaines du judaïsme et de l'archéologie au *Whitefield Theological Seminary* de Floride (États-Unis) avec une thèse sur le deuxième temple de Jérusalem.

Description du produit

  • Stock 1 article disponible
  • Poids 0.092  kg
  • Langue Allemand
DAS DENKEN UND HANDELN DES MENSCHEN IN DER POSTMODERNE - DVD
10.10 CHF
1 ex.
Disponible

Disponible en librairie

Stock central 1 ex.