Dies ist inhaltlich zunächst der gleiche Vortrag wie " Esoterik und Buddhismus und ihr Einfluss auf unsere Gesellschaft " (Best.-Nr. DWV1000), nur erzählt hier im neuen Mitschnitt im Gegensatz zu damals Elke ihr Zeugnis, wie sie zum lebendigen Glauben an Jesus Christus als ihr Retter kam (damals Martin aus seiner Sicht).

Martin und Elke zeigen also auf der einen Seite ihre persönliche Entwicklung, der Prozess von der Suche und dem "Der Weg ist das Ziel"-Gefühl zum "Gott erleben dürfen" und am Ziel ankommen, nämlich ein neues Leben als Kind Gottes beginnen zu dürfen. Auf der anderen Seite zeigen sie auf, wie unsere Welt durchtränkt ist von fernöstlichen Elementen, ganz egal, ob am Fernseher oder im Kindergarten, im Schaufenster oder auf Werbeplakaten...überall werden wir beeinflusst von Elementen, die der christlichen Lehre entgegenstehen und uns auch von ihr immer weiter abdrängen wollen. Sind wir wachsam und wissend genug, wohin uns das führen kann?

Aufnahme mit drei Cameras im Liveschnitt, Powerpoint wurde direkt eingespielt, DVD-Live-Vortrag, deutsch ca. 90 Min.

Description du produit

  • Stock 5 articles disponibles
  • Poids 0.076  kg
  • Format 13.5 ⨯19.0 ⨯1.3 cm
  • Langue Allemand
  • Avis des lecteurs

DER EINFLUSS FERNÖSTLICHER RELIGIOSITÄT AUF UNSERE GESELLSCHAFT, DVD - LIVE-VORTRAG MIT POWERPOINT

DER EINFLUSS FERNÖSTLICHER RELIGIOSITÄT AUF UNSERE GESELLSCHAFT, DVD - LIVE-VORTRAG MIT POWERPOINT

KAMPHUIS MARTIN & ELKE - MEHRVIDEOS - DIETER WEBER

Donnez votre avis

Attention ! les avis avec un lien seront supprimés

Questionnaire

Votre avis sur la qualités des ouvrages publié par nos soins a de l'importance pour nous !
Nous serons donc tres reconnaissants à elles et ceux qui prendront la peine de remplir le questionnaire ci-après
Si vous constatez un défaut de façonnage majeur sur un de nos produits, merci d'en informer immédiatement le service clientéle de la Maison de la Bible

Produit

DER EINFLUSS FERNÖSTLICHER RELIGIOSITÄT AUF UNSERE GESELLSCHAFT, DVD - LIVE-VORTRAG MIT POWERPOINT

Vous habitez ...

Si vous souhaitez préciser ou compléter votre analyse, vous pouvez le faire dans le cadre ci-après.
Si vous souhaitez poser une question à notre département édition ou attendez une réponse à l'une de vos remarques, merci d'indiquer votre adresse email.
Si vous souhaitez que d'autres lecteurs aient connaissance de votre appréciation sur le contenu de l'ouvrage, n'hésitez pas à ajouter un commentaire

Votre email

Montrer que vous être un humain
trois plus quatre Donnez la réponse en chiffre